Nachfolge in der Geschäftsleitung zum 01.08.2021
16887
post-template-default,single,single-post,postid-16887,single-format-standard,bridge-core-3.0.2,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1200,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-29.2,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.10.0,vc_responsive

Nachfolge in der Geschäftsleitung zum 01.08.2021

Im Rahmen der familiären Nachfolge im Hause MAB hat der erste Wechsel in der Geschäftsleitung von Herrn Arno Bendlin auf seinen Sohn Lars Bendlin bereits im Frühjahr 2019 stattgefunden.

Die Nachfolge innerhalb der Familie Siebert erfolgte, krankheitsbedingt früher als geplant, bereits zum 01.08.2021.

Herr Matthias Siebert hat das Unternehmen im Jahr 1987 mitbegründet und war seither, zusammen mit seinen Geschäftspartnern, als geschäftsführender Gesellschafter tätig.

Matthias Siebert hat in seinen 34 Jahren Betriebszugehörigkeit durch sein persönliches Engagement das gesamte Unternehmenswachstum erheblich mitgeprägt. Gleichfalls hat er vielfältigste und innovativste Sicherheitslösungen im Großraum Osnabrück umgesetzt und so maßgeblich zum Schutz von Leben und Sachwerten beigetragen.

Wir bedanken uns recht herzlich und wünschen nur das Beste für die Zukunft.

 

Sein Sohn, Christoph Siebert, ist nach seinem erfolgreich abgeschlossenen Studium zum Wirtschaftsingenieur Elektrotechnik seit längerem im Unternehmen tätig. Eine Vorbereitung auf die neue Anstellung als Geschäftsführer erfolgte im Rahmen eines Trainee Programms

Wir hoffen, dass Sie Herrn Christoph Siebert und dem gesamten Team aus Verwaltung, Service und Montage weiterhin Ihr Vertrauen schenken und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit Ihnen.

Mit freundlichen Grüßen

MAB Meldeanlagenbau GmbH

Peter Meyer, Lars Bendlin, Christoph Sieber