Würth
16611
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-16611,page-child,parent-pageid-16101,bridge-core-3.0.2,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1200,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-29.2,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.10.0,vc_responsive
 

Die Würth-Gruppe

Die Würth-Gruppe ist Weltmarktführer in der Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb von Montage- und Befestigungsmaterial. Mit steigender Betriebsgröße steigen auch die Anforderungen an ein gutes Sicherungskonzept. Zusammen mit dem Hersteller Telenot wurde für alle Filial Märkte ein bundesweiteres Sicherheitskonzept erarbeitet.

 

Im Rahmen von Filial-Neubauten oder Sanierungen von bestehenden Filialen auf das neue Vertriebskonzept wird eine Einbruchmeldeanlage bestehend aus Öffnungskontakten an Türen und Toren auch mit abhanggeschützten Bewegungsmeldern die Verkaufs- und Lagerfläche überwacht.

 

Die Alarmierung erfolgt lokal über eine Außensirene sowie über einen gesicherten Übertragungsweg zur betriebseigenen Notruf- und Serviceleitstelle (NSL) weitergeleitet.

 

Die Realisierung der Sicherheitstechnik erfolgt in enger Abstimmung mit dem Betreiber, dem Hersteller, dem Elektriker und administrative Schnittstellen zur Würth-Zentrale.

Vereinbaren Sie hier einen Termin mit uns!

Kunden aus Dienstleistung, Handwerk und Industrie bauen auf unsere Erfahrung in der Sicherheitstechnik.

Zufriedene Kunden: