Nachfolge in der Geschäftsleitung
18394
post-template-default,single,single-post,postid-18394,single-format-standard,bridge-core-3.1.5,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1200,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-30.4.1,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-7.6,vc_responsive

Nachfolge in der Geschäftsleitung

13.02.2023:

Sehr geehrte Geschäftspartnerinnen,

Sehr geehrte Geschäftspartner,

 

nach nun 35 Jahren an der Spitze von der MAB Meldeanlagenbau GmbH ist es an der Zeit den Ruhestand einzuläuten und die Leitung des Unternehmens in jüngere Hände zu übergeben. Als letzter Senior habe ich mich am 31.12.2022 aus der Geschäftsführung abberufen lassen und bin somit nicht mehr im operativen Geschäft tätig.

 

Mit Wirkung vom 01.01.2023 ist mein Schwiegersohn, Sebastian Meyer, als neuer Geschäftsführer bestellt und wird meinen Aufgabenbereich im Unternehmen weiterführen.

Ich bedanke mich bei Ihnen für das mir entgegengebrachte Vertrauen sowie die langjährige gute Zusammenarbeit und hoffe, dass Sie diese mit meinem Nachfolger fortführen werden.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihre MAB-Meldeanlagenbau GmbH

Peter Meyer / Sebastian Meyer, Lars Bendlin, Christoph Siebert